Alke Jenss« zur Übersicht

Alke Jenss, geb. 1981, M.A., Philipps-Universität Marburg, studierte Politikwissenschaften, Friedens- und Konfliktforschung und Romanistik an der Universität Marburg, ist Soziologin und PhD-Candidate an der Universität Marburg und assoziiert im Promotionskolleg Global Social Policies. Sie war Promotionsstipendiatin der Rosa-Luxemburg-Stiftung und des Frauenförderprogramms der Philipps-Universität (MARA) und als Dozentin an den Universitäten Kassel, Göttingen und Marburg. Sie arbeitet zu einer staatstheoretischen Perspektive auf Gewaltverhältnisse in Kolumbien und Mexiko. Journalistisch tätig u.a. als Redakteurin der Lateinamerika Nachrichten.



Bücher von Alke Jenss