Julika Bürgin« zur Übersicht

Julika Bürgin, geb. 1968, studierte Politikwissenschaften in Marburg, Glasgow und Berlin und promovierte in Erziehungswissenschaften/Erwachsenenbildung in Hamburg. Dazwischen langjährige Tätigkeit in der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit. Arbeitsschwerpunkte: Gewerkschaftliche und arbeitspolitische Bildung, kritische Bildungswissenschaft, subjektwissenschaftliche Forschung über Bildungsprozesse und Arbeitshandeln.



Bücher von Julika Bürgin