Sabine Prokop« zur Übersicht

Sabine Prokop, promovierte, feministische Kultur-, Medien- und Kommunikationswissenschafterin, Künstlerin, Universitätslektorin an verschiedenen österreichischen Universitäten. Arbeitsschwerpunkte und Publikationen: alte und neue Medien, IKT, LeserInnenkonstruktion und Vergnügen in der Textproduktion. Projektleitungen im Bereich Mädchen/Frauen und Technik sowie gendersensible Didaktik. Systemische Organisationsberaterin, Wissenschaftscoach. Mitbegründerin und derzeit Obfrau des Verbands feministischer Wissenschafterinnen.



Bücher von Sabine Prokop