Indien heute NEU!

Die Armut bleibt unbesiegt

Hanns Wienold ISBN: 978-3-89691-279-4 268 Seiten Preis: 29,00 € Erschienen: 2019
Das Buch gibt Einblicke in Lebenssituationen der großen Mehrheit von Inderinnen und Indern auf dem Land und in den Städten, die trotz hohem Wirtschaftswachstums und hochfliegender Regierungspläne nach wie vor unter bitterer Armut, täglicher Unsicherheit, Hunger und Unterernährung leiden. Lokale, regionale und nationale Kämpfe um Land und für ein sicheres Leben werden von politisch geschürten Auseinandersetzungen zwischen Kasten und religiösen Gruppen überlagert.

Inhaltsverzeichnis

Leseprobe
29,00 € *
* inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten


Hanns Wienold

Hanns Wienold, geb. 1944, Dr. sc. pol., geb. 1944; von 1974 bis 2010 Professor für Soziologie und Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Münster; empirische Forschungen u.a. zur politischen Erwachsenenbildung der Gewerkschaften, zur Industriesoziologie und Kinderarbeit in Deutschland. Langjährige Feldforschungen und Forschungsaufenthalte in Südasien (Pakistan/ Indien) und in Lateinamerika.